Winter Aktion auf alle Artikel - 20%

Arbeitsvertrag Wirtschaftsprüfer Vorlage m/w/d - [tags]
Arbeitsvertrag Wirtschaftsprüfer Vorlage m/w/d - [tags]

Arbeitsvertrag Wirtschaftsprüfer Vorlage m/w/d

Verkäufer
Simply Download
Normaler Preis
€9,99
Normaler Preis
Sonderpreis
€9,99
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt.

✔ Sofortiger Download möglich
✔ Rechnung direkt per Email
✔ Alle Bezahlarten möglich

Sie haben eine neue Position besetzt ? Nun möchten Sie Ihrem neuen Mitarbeiter einen aktuellen Arbeitsvertrag für Wirtschaftsprüfer Vorlage m/w/d möglichst schnell zusenden? Dazu benötigen Sie nun einen gültigen Arbeitsvertrag mit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen.

Was ist zu beachten?

Ein Arbeitsvertrag muss in schriftlicher Form erstellt werden. Es ist natürlich möglich, einen Arbeitsvertrag mündlich zu vereinbaren, jedoch sollte man aus Beweisgründen auf jeden Fall eine schriftliche Form wählen. Dieser Vertrag muss von beiden Parteien unterzeichnet werden.

Anbei erhalten Sie einen Arbeitsvertrag (Wirtschaftsprüfer Vorlage m/w/d ) mit folgenden Inhalten:

  1.     Beginn des Arbeitsverhältnisses
  2.     Probezeit
  3.     Tätigkeit
  4.     Arbeitsvergütung
  5.     Arbeitszeit
  6.     Weitere Beschäftigungen
  7.     Befreiung von der Rentenversicherungspflicht
  8.     Lohnsteuer
  9.     Urlaub
  10.     Krankheit
  11.     Verschwiegenheitsverpflichtung
  12.     Vertragsstrafe
  13.     Kündigung
  14.     Verfall & Ausschlusspflichten
  15.     Zusätzliche Vereinbarungen
  16.     Vertragsänderungen & Nebenabreden

Tätigkeiten können dabei sein:

  •   Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen
  •     Buchführungsanalyse
  •     Bewertung der internen Kontrollsysteme auf ihre Zweckmäßigkeit
  •     Hinweise auf Fehler, Mängel oder Widersprüche
  •     Unternehmensbewertungen, Due Diligence Prüfungen
  •     Erstellung eines Prüfungsberichts und eines Bestätigungs-/Versagungsvermerks
  •     Unternehmensberatung zu bilanziellen Fragestellungen, bei Kontrollfragen, zur Anpassung an international anerkannte Standards
  •     Rechts- und Steuerberatung
  •     Gutachter/Sachverständigentätigkeit


      Was macht man in diesem Beruf?

      Wirtschaftsprüfer/innen prüfen die Jahresabschlüsse von Unternehmen. Sie erläutern die Prüfungser-gebnisse in Form eines Berichtes und erteilen einen Bestätigungsvermerk, der veröffentlicht wird. Darüber hinaus führen sie verschiedene betriebswirtschaftliche Sonderprüfungen wie z.B. Gründungs- oder Verschmelzungsprüfungen durch und beraten ihre Mandanten in steuerlichen und wirtschaft-lichen Fragen, z.B. bei Unternehmensgründungen, Börsengängen und in Fällen von Wirtschaftskri-minalität. Im Bereich Rating beurteilen sie die Bonität der Kunden nach bestimmten Kriterien. Wirt-schaftsprüfer/innen können so ermitteln, zu welchem Zinssatz Kredite voraussichtlich vergeben wer-den können. Dabei richten sie ihr Augenmerk sowohl auf die aktuell vorhandenen Vermögenswerte der potenziellen Kreditnehmer als auch auf künftige Ertragsaussichten. Sie bieten ggf. auch Dienst-leistungen im Controlling und in der Buchhaltung, in der Organisationsberatung, in der Finanz- und Liquiditätsplanung und in der Rechtsberatung für Unternehmen an. Außerdem erstellen sie als Sach-verständige Gutachten in wirtschaftlichen Angelegenheiten und nehmen treuhänderische Aufgaben wahr.

      Das Dokument ist in Microsoft Word verfasst und Sie können es selbständig editieren. Im Anschluß können Sie den Vertrag direkt an Ihren neuen Mitarbeiter ( in ) versenden und unterzeichnen lassen.

      Kundenbewertungen

      Based on 1 review Schreibe eine Bewertung.