Winter Aktion auf alle Artikel - 20%

Arbeitsvertrag Schweißer Vorlage m/w/d
Arbeitsvertrag Schweißer Vorlage m/w/d

Arbeitsvertrag Schweißer Vorlage m/w/d

Verkäufer
Simply Download
Normaler Preis
€9,99
Normaler Preis
Sonderpreis
€9,99
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt.

✔ Sofortiger Download möglich
✔ Rechnung direkt per Email
✔ Alle Bezahlarten möglich

Sie haben eine neue Position besetzt ? Nun möchten Sie Ihrem neuen Mitarbeiter einen aktuellen Arbeitsvertrag eines Schweißer Vorlage m/w/d möglichst schnell zusenden? Dazu benötigen Sie nun einen gültigen Arbeitsvertrag mit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen.

Was ist zu beachten?

Ein Arbeitsvertrag muss in schriftlicher Form erstellt werden. Es ist natürlich möglich, einen Arbeitsvertrag mündlich zu vereinbaren, jedoch sollte man aus Beweisgründen auf jeden Fall eine schriftliche Form wählen. Dieser Vertrag muss von beiden Parteien unterzeichnet werden.

Anbei erhalten Sie einen Arbeitsvertrag (Schweißer Vorlage m/w/d ) mit folgenden Inhalten:

  1.     Beginn des Arbeitsverhältnisses
  2.     Probezeit
  3.     Tätigkeit
  4.     Arbeitsvergütung
  5.     Arbeitszeit
  6.     Weitere Beschäftigungen
  7.     Lohnsteuer
  8.     Urlaub
  9.     Krankheit
  10.     Verschwiegenheitsverpflichtung
  11.     Vertragsstrafe
  12.     Kündigung
  13.     Verfall & Ausschlusspflichten
  14.     Zusätzliche Vereinbarungen
  15.     Vertragsänderungen & Nebenabreden

Mit folgenden Tätigkeiten:

  •     Vorbereitung des Schweißguts (z. B. Heften, Fräsen, Schleifen)
  •     Schweißen in einem oder mehreren Verfahren
  •     Fertigung von Werkstücken, Bauteilen und Profilen nach Zeichnung
  •     Prüfung der Schweißnähte auf Qualität und Maßhaltigkeit
  •     Nachbearbeitung der Werkstücke (z.B. Reinigen, Schleifen, Entgraten)
  •     Montage, Demontage und Endmontage
  •     Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Anlagen und Maschinen
  •     Lesen und Ausfüllen der technischen Unterlagen

Geprüfte Schweißer/innen bereiten zunächst die Werkstücke und Bauteile anhand der Arbeitsunter-lagen vor. Beispielsweise richten sie Teile exakt aus und heften sie mit Schweißpunkten. Je nach Arbeitsauftrag wählen sie die erforderlichen Schweißgeräte, Zusatzwerkstoffe und Hilfsmittel aus und führen die Schweißarbeiten durch. So wenden sie bei der Arbeit an Metallbaukonstruktionen, Behäl-tern und Rohrleitungen z.B. Gasschmelzschweiß-, Lichtbogenhandschweiß- oder Schutzgasschweiß-verfahren an. Die Wahl des Verfahrens hängt davon ab, in welchen Bereichen und für welche Werk-stoffe  sie  ihre  Prüfung  abgelegt  haben.  Abschließend  behandeln  sie  die  Schweißnähte  nach  und prüfen sie z.B. auf Gleichmäßigkeit, Übergänge, Einbrandkerben und Risse.

Das Dokument ist in Microsoft Word verfasst und Sie können es selbständig editieren. Im Anschluß können Sie den Vertrag direkt an Ihren neuen Mitarbeiter ( in ) versenden und unterzeichnen lassen.

Kundenbewertungen

Based on 1 review Schreibe eine Bewertung.