Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Simply Download

Arbeitsvertrag-Programmiererin

Arbeitsvertrag-Programmiererin

Normaler Preis €7,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €7,99 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Format
Sie haben eine neue Position besetzt ? Nun möchten Sie Ihrem neuen Mitarbeiter einen aktuellen Arbeitsvertrag für den Beruf: Programmiererin möglichst schnell zusenden? Dazu benötigen Sie nun einen gültigen Arbeitsvertrag mit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen.

 

Was ist zu beachten?

Ein Arbeitsvertrag muss in schriftlicher Form erstellt werden. Es ist natürlich möglich, einen Arbeitsvertrag mündlich zu vereinbaren, jedoch sollte man aus Beweisgründen auf jeden Fall eine schriftliche Form wählen. Dieser Vertrag muss von beiden Parteien unterzeichnet werden.

Anbei erhalten Sie einen Arbeitsvertrag für den Beruf: Programmiererin mit folgenden Inhalten.

 

  1.     Beginn des Arbeitsverhältnisses
  2.     Probezeit
  3.     Tätigkeit
  4.     Arbeitsvergütung
  5.     Arbeitszeit
  6.     Weitere Beschäftigungen
  7.     Lohnsteuer
  8.     Urlaub
  9.     Krankheit
  10.     Verschwiegenheitsverpflichtung
  11.     Vertragsstrafe
  12.     Kündigung
  13.     Verfall & Ausschlusspflichten
  14.     Zusätzliche Vereinbarungen
  15.     Vertragsänderungen & Nebenabreden

Mit folgenden Tätigkeiten  

1. Programmiererin ist verantwortlich für die Konzeption, Entwicklung, Implementierung und Wartung von Software.

2. Programmiererin ist für die Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und Kollegen, um Projekte erfolgreich zu realisieren, verantwortlich.

3. Programmiererin ist für die Analyse von Business- und Benutzeranforderungen, um entsprechende Softwarelösungen zu entwickeln, verantwortlich.

4. Programmiererin ist für das Testen, Debuggen und Troubleshooting neuer und vorhandener Softwarelösungen verantwortlich.

5. Programmiererin muss die Anwender bei Installation von Softwareprodukten und deren Nutzung unterstützen.

6. Programmiererin ist für das Erstellen von technischen Dokumentationen, Anwenderdokumentationen und Schulungsunterlagen verantwortlich.

7. Programmiererin muss sich ständig über neue Entwicklungen in der Programmierindust

Das Dokument ist in Microsoft Word verfasst und Sie können es selbständig editieren. Im Anschluß können Sie den Vertrag direkt an Ihren neuen Mitarbeiter (in) versenden und unterzeichnen lassen.

Vollständige Details anzeigen